für einen betreibsausflug der internationalen mitarbeiter von google chrome, hat a-te einen graffitiworkshop mit uns in berlin organisiert. die 175 teilnehmer aus den verschiedenen niederlassungen in europa konnten einen tag lang in berlin das sprühen lernen und zusammen ein großes werk zusammen erarbeiten. in 13 kleineren gruppen haben die teilnehmer ideen für die einzelnen buchstaben entworfen.  jede gruppe konnte mithilfe eines coachs, die motive entwerfen, die technik erlernen und sprühen. die buchstaben wurden beim anschließenden catering aufgehangen und ergaben dann den firmen namen.

 

GRAFFITIWORKSHOP

google chrome

175 teilnehmer / 13 sprüher
berlin, 2013
einführung / ideenentwicklung / technik /
13 buchstaben des kunden / catering / collagenfoto

mit a-te